Wenn dir in der Vergangenheit `Nein´ zu permanent Glättungen gesagt wurden, dann

Begriffserklärung: Permanent = für immer, anhaltend, beständig, bleibend, endlos,

…ist das richtige für dich. geschädigtes oder empfindliches Haar im akzeptablen Zustand kann jetzt endlich durch Spiera behandelt werden.

Ich empfehle 1–2 Wochen vor der Behandlung sich bei einem Friseur ein Olaplex Rebuild Treatment machen zu lassen damit die Haare im akzeptablen Zustand sind.

Nicht geeignet für:

Gebleichtes Haar, Relaxer oder Henna behandeltes Haare, diese Bereiche dürfen niemals mehr mit Momoko in Berührung kommen!

Dieses sollte man vorher beachten:

Nach der Permanent Haarglättung sollten die Haare zwei Tage lang trocken bleiben. Kein Pferdeschwanz darf getragen werden, auch die Haare hinter die Ohren klemmen sollte vermieden werden, das könnte zu Knicken führen.

Man muss 14 Tage vorher die Haare färben/tönen lassen! Nach der Permanent Haarglättung muss man 14 Tage warten bis zur nächsten Farbe/Tönung.

Wie lange hält die Behandlung?
Das behandelte Haar bleibt permanent glatt nur der Neuwuchs muss nachbehandelt werden. Die durchschnittliche Zeit zwischen den Behandlungen beträgt 4-9 Monate, hängt aber von Haartyp ab und wie schnell es wächst.

Kann ich nach der Momoko Behandlung auch vorübergehen wieder die Haare lockig machen?
Ja, du kannst deine Haare stylen wie du willst. Aber die neue Form kehrt zurück, nachdem du die Haare gewaschen hast.
Preisliste Momoko Hair Straightening
Keratin permanente Haarglättung 0007
Die erste vollständige Behandlung.
Keratin permanente Haarglättung 0006
Die erste vollständige Behandlung.
Keratin permanente Haarglättung0004
Die erste vollständige Behandlung.