Einen Termin mit mir zu haben bedeutet, dass der von dir gebuchte Tag exklusiv nur für dich reserviert ist. Wenn du einen Termin stornieren oder ändern möchtest, kann es schwierig sein, andere Kunden zu finden um den Termin wieder zu vergeben. Ich habe daher die folgenden Stornierungsbedingungen für meine Buchungen….

Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

1

Termin Buchung: Bei einer Terminvereinbarung ist innerhalb von 1-2 Tagen eine Anzahlung von 100€ auf mein Konto zu überweisen. Deine Anzahlung wird vom Endbetrag abgezogen. Eine Bargeldanzahlung ist nicht möglich, da die Anzahlungen auch von mir als Kundenaufzeichung verwendet wird.
Solltest du deinen Termin nicht wahrnehmen können, muss er spätestens 72 Stunden (3 Tage) vorher abgesagt werden; beim nicht rechtzeitig abgesagten Termin muss ich die Anzahlung als Ausfall einbehalten.

2

Termin ändern: Bitte buche einfach einen neuen Termin, und gebe an welchen Tag ich wieder freigeben kann. Wenn du deine Buchung ändern möchtest, teile dies mir bitte mindestens 3 Tage vor deinen Termin mit. Dein Guthaben wird für einen neuen Termin als Anzahlung verrechnet, wenn dieser drei Tage vorher abgesagt wurde.

3

Termin stornieren: Bitte beachte, dass eine Rückerstattung der Vorausbezahlung hiermit ausgeschlossen wird! Die Anzahlung enthielt die Abgabe der Mehrwertsteuer. Zusätzlich dient eine Anzahlung als Kundenaufzeichnung. Dein Termin wurde für beide Vertragsparteien verbindlich gebucht. Wenn du deinen Termin stornierst möchtest, erstatte ich die Anzahlung die du gezahlt hast nicht zurück.
Stornierungen nehme ich per Mail entgegen.